Harfe Solo

Konzertpausen tun dem kreativen Schaffen gut. Neue Musik entsteht gerade. Bis diese auf eine neue Scheibe gepresst ist, hier derweil ein kleines uraltes „unreleased piece“ aus dem Archiv. Eine etwas „chinesisch“ klingende Aufnahme aus dem Jahre 2010 für Freunde in Japan. Mit der alten Petutschnigg-Harfe gespielt.

Neue Live-Termine gibt´s hier wieder ab April 2020!